Connect with us

Beruf&Bildung

Detmolder Schule für Gestaltung präsentiert Projekt “Happy Tree”

Schule für Gestaltung

Die Detmolder Schule für Gestaltung hat ein beeindruckendes Projekt mit dem Namen “Happy Tree” ins Leben gerufen. Unter der Leitung von Prof. Nicolas Rauch und Prof. Tim Brauns haben 30 Studierende Produkte im Bereich Produktdesign entwickelt und eine Ausstellung im Bereich Ausstellungsdesign vorbereitet. Die Ergebnisse dieser Arbeit werden auf der Zeughausmesse in Berlin vom 16. bis 19. November 2023 präsentiert.

Kritische Reflexion aktueller Megathemen

Bei der Entwicklung der Produkte und der Gestaltung der Ausstellung haben sich die Studierenden intensiv mit wichtigen gesellschaftlichen Themen auseinandergesetzt. Sie haben sich mit Megathemen wie Konsumverhalten, Nachhaltigkeit, Einsamkeit sowie Tabus, Ritualen, Traditionen und dem “Geben und Nehmen” beschäftigt. Dabei sind erstaunlich kritische Ergebnisse entstanden.

Rituale als Spiegelbild von Kultur und Identität

Ein interessanter Aspekt der Arbeit ist die Betrachtung von Ritualen als Spiegelbild kultureller Räume. Rituale spielen eine wichtige Rolle bei der Definition von Identität und Zugehörigkeit in einer Gesellschaft. Die Studierenden haben Projekte entwickelt, die auf ihre eigene Art und Weise auf gesellschaftliche Themen reagieren. Beispiele hierfür sind die Projekte “hug-a-tree”, “Die Stimmung kippt”, “Toni Tampon” und “tree-use”.

Die Detmolder Schule für Gestaltung: Eine führende Ausbildungsstätte

Die Detmolder Schule für Gestaltung ist nicht nur die größte Ausbildungsstätte für Innenarchitektur in Europa, sondern vereint auch Architektur, Stadtplanung und Integrated Design auf einem Campus. Hier findet eine interdisziplinäre Ausbildung statt, die kreative Dynamik, technische Innovation und sensiblen Umgang mit Nachhaltigkeit miteinander verbindet.

Mit dem Projekt “Happy Tree” zeigt die Detmolder Schule für Gestaltung erneut ihre Expertise und ihr Engagement für innovative Gestaltung und kritische Reflexion gesellschaftlicher Themen. Die Ausstellung auf der Zeughausmesse in Berlin verspricht spannende Einblicke in die Arbeit der Studierenden und ihre kreativen Lösungsansätze.

Fotos: th-owl

Bayerische ÖDP-Parteispitze bei “Wir haben es satt!”- Demo in Berlin

Politik&Gesellschaft

InsurTech AG InsurTech AG

Sebastian Langrehr wechselt als CSO in die Geschäftsführung der Smart InsurTech AG

Wirtschaft

BNE-Lernsnacks – Austausch und Inspiration für lippische Schulen

Kreis Lippe

Berlin Chili Festival Berlin Chili Festival

Berlin Chili Festival kehrt mit Deutschlands Erstem Chili-Wettessen zurück

Berlin

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen