Connect with us

Reisen

Das wird (m)ein Winter in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel!

Pferdekutsche im Schnee

Nicht mehr lange, dann startet die im alpinen Herzen Oberösterreichs gelegene Urlaubsregion Pyhrn-Priel in die Wintersaison! Top für Alpinskifahrer und Snowboarder: Mit der neuen Hössbahn geht es jetzt noch schneller und bequemer ins Weltcupskigebiet Hinterstoder. Doch auch abseits der Pisten ist ganz schön was los. Dafür sorgen neu beschilderte Langlaufloipen, besondere Tourengeherangebote und zusätzliche Rangertouren, die auch in der kalten Jahreszeit durch den Nationalpark Kalkalpen führen.

Schneelandschaft

Hoch hinaus mit der neuen Hössbahn

1 Liftkarte, 2 Skigebiete, 62 bestens präparierte Pistenkilometer: Auf der Wurzeralm und in Hinterstoder ist Skispaß mit Panoramablick auf die Bergriesen des Toten Gebirges garantiert – und das von Mitte Dezember bis Anfang April.

Ob Weltcupstrecke, Familienabfahrten oder die legendäre “Höss Totale” mit mehr als 1.400 m Höhendifferenz – auf diese(n) Pisten fährt einfach jeder ab! Neu in diesem Winter: die Hössbahn mit einer an den Ortseingang von Hinterstoder verlegten Talstation, komfortablen 10er-Kabinen und in der Praxis 50-prozentiger Kapazitätssteigerung. Dadurch verkürzen sich sowohl die Wege vom/zum Parkplatz, als auch die Warte- und Transportzeiten. Denn ab sofort geht es mit der neuen Hössbahn in gerade einmal 6,5 min. hinauf zur Mittelstation – und weiter bis auf 2.000 m. Zu den Event-Highlights in dieser Saison gehören neben dem “Genussgipfeln” am 18.3.2023. auf der Höss, auch die Österreichischen Meisterschaften im Ski Alpin, die in beiden Skigebieten vom 20. bis 26.3.2023 stattfinden. Außerdem auf dem Programm: die Polizei Europameisterschaften vom 6. bis 9.3.2023 in Hinterstoder. Lustig und bunt geht es hingegen bei den beliebten Familien-Sonntagen auf der Wurzeralm zu. Sie starten am 25.12.2022 und finden an jedem Sonntag statt.

Skifahrt

Winterwonnen auf die sanfte Art

Wer’s lieber etwas ruhiger angeht, kann aber auch das 120 km große Loipennetz erkunden. In vier Höhenlagen führt es Skater und klassische Langläufer durch tiefe Wälder und über Felder, Wiesen und Weiden zu den schönsten Plätzen in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel. Einfach nur der Nase nach, geht es beim Schneeschuhwandern. Auf die vielen Fans der angesagten Trendsportart warten u. a. drei eigens angelegte Panorama-Höhenrouten in beiden Skigebieten. Außerdem hat auch der Nationalpark Kalkalpen sein Winterangebot ausgeweitet. Wer will, kann mit den Ranger:innen in diesem Winter sogar auf zweitägige Schneeschuh-Touren mit Hüttenübernachtung gehen. Weitere geführte Exkursionen führen auf den Spuren des Luchs oder als “Welterbe-Tour Hintergebirge” durch Österreichs größte zusammenhängende Waldwildnis. Und auch Tourengeher kommen in Pyhrn-Priel voll auf ihre Kosten. Für sie gibt es rund 40 Routenvorschläge in allen Schwierigkeitsstufen und Längen. Als ganz besonderes Highlight gelten dabei die Nachtskitouren auf die Wurzeralm. Sie finden jeweils mittwochs sowie in Vollmondnächten statt und führen über eine eigene Aufstiegsspur hinauf zur Hütte. Gestärkt und aufgewärmt geht es danach über die Piste wieder talwärts.

Urlaubsregion Pyhrn-Priel

Die Urlaubsregion Pyhrn-Priel befindet sich nur 250 km von Wien, bzw. 80 km von Linz entfernt und ist auch aus Deutschland schnell und bequem über das Voralpenkreuz erreichbar. Zwei angrenzende Nationalparks sowie zahlreiche Almen, Wälder und Wiesen machen Pyhrn-Priel zum Geheimtipp für einen Urlaub inmitten der Natur. Wanderurlauberinnen stehen ganzjährig rund 190 Routen in allen Schwierigkeitsgraden auf mehr als 500 km Länge zur Verfügung. Radfahrerinnen freuen sich auf ein 1.000 km großes Radwegenetz.

Die beiden Skigebiete Hinterstoder und Wurzeralm bieten im Winter mehr als 60 km Pistenspaß und sind mit einer einzigen Liftkarte befahrbar. Dazu kommen 120 Loipenkilometer in vier Höhenlagen, 2 beleuchtete Naturrodelbahnen und rund 100 km geräumte Winterwanderwege. Top für Schneeschuhwanderer: Panorama-Trails auf Wurzeralm und Höss sowie geführte Touren mit den Rangern des Nationalpark Kalkalpen.

Fotos: 1. Daniel Hinterramskogler, 2. Thomas Sattler, 3. Moritz Ablinger

Ausstellung Boote und Jachten Ausstellung Boote und Jachten

Internationale Bootsausstellung Düsseldorf vom 21.-29. Januar 2023

Freizeit

Schnellfähre Spiekerooger WattnExpress Schnellfähre Spiekerooger WattnExpress

Der Spiekerooger WattnExpress nimmt am 30. Januar 2023 den Dienst auf

Reisen

Frau mit gepflegter Haut streicht sich übers Gesicht Frau mit gepflegter Haut streicht sich übers Gesicht

Hautpflege im Winter – die besten Tipps gegen trockene Haut!

Gesundheit

Skifahrer auf der Piste Skifahrer auf der Piste

Der Winter ist zurück – und fast noch schöner als zuvor

Reisen

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen