Connect with us

Herford

Aktion „Schau hin bei Menschenhandel!“

Symbolisch, zwei Hände in gesprengten Ketten.

NRW/Herford. Jedes Jahr werden weltweit Millionen Menschen – Erwachsene und Kinder – verkauft und ausgebeutet – in der Zwangsprostitution, Arbeit, Bettelei und vieles mehr, auch in der Region Ostwestfalen-Lippe. Die Frauenberatungsstelle für Betroffene von Menschenhandel, NADESCHDA, ruft daher an dem europäischen Tag gegen Menschenhandel, am 18. Oktober, zur Aktion „Blue Blindfold“ – „Schau hin bei Menschenhandel!“ auf.

Die Aktion findet am Dienstag, 18. Oktober 2022, um 11:45 Uhr auf dem Alten Markt in Herford statt. Jeweils um 12:00 Uhr und 12:30 Uhr findet dann eine fünfminutige Aktion statt. Sie soll die Öffentlichkeit über diese Problematiken, insbesondere über Zwangsprostitution, informieren, sensibilisieren und über die Hilfsmöglichkeiten aufklären. Jeder Fall von Menschen- und Frauenhandel ist einer zu viel.

Die acht landesgeförderten Fachstellen für Opfer von Menschenhandel bzw. Zwangsprostitution, zu denen auch NADESCHDA gehört, veranstalten am 18. Oktober gemeinsam die Aktion „Blue Blindfold“ in mehreren Städten landesweit.

Die Blue Blindfold-Kampagne basiert auf einem vom ‚UK Human Trafficking Centre‘ entwickeltes Konzept. Es soll Menschen dazu ermutigen, ihre Augen vor Menschenhandel nicht zu verschließen. Sie wurde 2009 von der ‚Anti-Human Trafficking Unit‘ in Irland angepasst. Weitere Informationen gibt es unter www.blueblindfold.ie

Insolvenzwelle trifft bereits auf Land

Politik&Gesellschaft

Dennis Maelzer Dennis Maelzer

Existenzbedrohende Situation: SPD fordert Schutzschirm für Kurkliniken in NRW

Politik&Gesellschaft

Frau entspant mit Kopfhörern im Bus Frau entspant mit Kopfhörern im Bus

Mit dem AdventTicket entspannt zum Weihnachtsbummel

Paderborn

Gruppenfoto Gruppenfoto

In Berlin diskutierten Möbelhersteller mit Bundestagsabgeordneten

Wirtschaft

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen