Connect with us

Kreis Lippe

Kunst macht Blau – Auf der Suche nach der Farbe Blau

Öffentliche Führung zur Finissage durch die Ausstellung am 4. September 2022.

Wassily Kandinsky, Farblithografie,

Schieder-Schwalenberg. Ein letztes Mal gibt es am Sonntag, den 4. September 2022 die Gelegenheit, in einer Führung Werke von Künstlern wie Pablo Picasso, Paul Klee, Henri Matisse und Yves Klein zum Thema „Kunst macht Blau – auf der Suche nach der Farbe Blau“ zu erleben. In der Ausstellung in der Städtischen Galerie Schwalenberg werden Werke aus verschiedenen Epochen der Kunstgeschichte gezeigt, von Matisse über Picasso, Kandinsky, Paul Klee und Joan Miró bis hin zu Yves Klein sowie zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern.

Kaum eine andere Farbe hat für die Kunst eine so prägende Bedeutung wie Blau. Beispiele sind Picassos „Blaue Periode“ oder die Künstlergruppe „Der Blaue Reiter“ mit Franz Marc und Wassily Kandinsky. Die Farbe Blau ist mit zwei der größten Naturmerkmale der Erde verbunden: dem Himmel und dem Meer. Es wird in den meisten Kulturen mit positiven Eigenschaften assoziiert. Viele Künstler haben der Farbe und ihrer Wirkung nachgespürt.

Die Ausstellung zeigt Arbeiten vom Impressionismus über die Avantgarde bis zur Gegenwartskunst von Georges Braque, Marc Chagall, Max Ernst, Paul Klee, Yves Klein, Wassily Kandinsky, Fernand Léger, Henri Matisse, Joan Miro, Pablo Picasso und vielen anderen Künstlern und Künstlerinnen, die alle einen Aspekt der Farbe Blau er-forschen.

Alle Arbeiten sind freundliche Leihgaben der Galerie Sundermann Fine Art, Würzburg.

Die Führung am 04. September 2022 von 15 bis 16 Uhr gibt Einblick in die Motivation der Künstler und die verschiedenen Ansätze, die Farbe Blau in den Werken zu verwenden. Treffpunkt ist in der Städtischen Galerie, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informationen zu der Ausstellung:
3. Juli 2022 – 04. September 2022
Kunst macht blau – Auf der Suche nach der Farbe Blau
Städtische Galerie
Marktstr. 5
32816 Schieder-Schwalenberg
Tel: 05284-94373790

Öffnungszeiten Städtische Galerie und Robert Koepke Haus:
Di. bis So. 14.00 –17.30 Uhr
Eintrittspreise: Erwachsene: € 2,50, erm.: € 2,00
Kombiticket für beide Museen: Erwachsene: € 4,00, erm.: € 3,00
Kinder bis 12 Jahre frei. Zuschlag für Führungen: € 1,00

Organisation
Landesverband Lippe, Lippische Kulturagentur
Dr. Mayarí Granados, Stv. Direktorin / Kunstreferentin, in Kooperation mit der Stadt Schieder-Schwalenberg

Abb.: Wassily Kandinsky, “Geneigter Halbkreis”, Farblithografie, 1935. Foto: Sundermann Fine Art

Porzelan Porzelan

Ist das Kunst oder kann das weg?

Kreis Lippe

Plakat Plakat

Ausstellung „klein, aber fein!“ im Bürgerhaus Schloss Neuhaus

Paderborn

Ist Tellkamps „Der Schlaf in den Uhren“ unlesbar? – Ein Plädoyer für das Buch und die Literatur

Buchtipp

Erinnern, Bewahren, Vermitteln – Die Gedenkstätte Wewelsburg im Miniaturformat

Büren

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen