Connect with us

Salzkotten

Tabellenführung für GC PBL-Damen

Gruppenbild auf dem Rasen
Jubel über Tagessieg und Tabellenführung (v.l.): Trainer Felix Matz, Juliane Scheele, Ásta Birna Magnúsdóttir, Leonie Köhler, Hannah Nietzsch, Frank Lotz, Unterstützer der Damen und der Jugend des GC PBL, Meike Köhler, Lisa Wittmann, Annette Reus, Elisabeth Fecke, Ann-Christin Herrmann.

Zweiter Tagessieg in Folge – Führung ausgebaut.

Salzkotten-Thüle. Die Damenmannschaft des Golf Clubs Paderborner Land erzielte am dritten Spieltag der Deutschen Golf Liga (DGL) den zweiten Tagessieg in Folge (Regionalliga West 1). Nachdem am vorherigen Spieltag mit dem Tagessieg die geteilte Tabellenführung erreicht wurde, konnte die Mannschaft jetzt im Westfälischen Golf-Club Gütersloh die Führung ausbauen.

“Wir wussten, dass es diesmal schwierig werden wird, gegen die stark aufgestellte Heimmannschaft aus Gütersloh zu gewinnen. Aufgrund unserer homogenen Teamstärke und des sensationellen Teamgeistes war uns dennoch klar, dass wir jede Mannschaft schlagen können”, so Trainer Felix Matz. “Unser Ziel war es zu gewinnen und darauf zu hoffen, dass sich das Team von Gütersloh zwischen uns und die direkten Verfolger vom Golfclub Brückhausen schieben würde. So ist es auch gekommen, und dadurch konnten wir die alleinige Tabellenführung mit zwei Punkten Vorsprung erreichen.”

Die besten Ergebnisse des Teams spielten an diesem Tag Ásta Birna Magnúsdóttir mit einer 73, Ann-Christin Herrmann mit einer 74 und Lisa Wittmann mit einer 78. Die weiteren Ergebnisse: Juliane Scheele (80), Annette Reus (81) und Meike Köhler (88).

Der Golf Club Paderborner Land liegt nun mit 14 Punkten an der Tabellenspitze vor dem Golfclub Brückhausen (12 Punkte) und dem Golf-Club Gütersloh (9 Punkte)

Der nächste Spieltag ist der Heimspieltag am 17. Juli. Die Pause wollen die GC PBL-Spielerinnen dazu nutzen, sich im Training intensiv auf die letzten beiden Spieltage vorzubereiten – um dann das angestrebte und klar definierte Ziel des Wiederaufstiegs in die 2. Bundesliga zu realisieren.

Felix Matz: “Wenn wir an die guten Leistungen der letzten Spieltage anknüpfen, können wir unser Ziel, den Aufstieg in die zweite Liga, ganz sicher auch erreichen.”

Foto: Golf Club Paderborner Land

Drei Damen Drei Damen

PSC-Damen sind NRW-Meisterinnen

Sport

Online-Bibelabenden am 18. Januar

Kirche&Religion

Erneuerung der Schleddebrücke führt zur Vollsperrung der Straße “In den Erlen”

Auto&Verkehr

Tennisspieler Tennisspieler

Team Hämmerling TuS Sennelager erwartet den Deutschen Meister des Jahres 2016

Sport

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen