Connect with us

Salzkotten

Franziskanerinnen machen die „Türen auf mit der Maus“

Schwester M. Alexa Furmaniak und Schwester M. Alexandra Völzke
Schwester M. Alexa Furmaniak (links) und Schwester M. Alexandra Völzke, beteiligen sich an der Aktion „Türen auf mit der Maus“ des WDR und laden Familien mit Kindern am 3. Oktober zu einem Programm im Mutterhaus ein (nur mit Anmeldung). Dabei ist auch die hauseigene Klostermaus Sissi.

Familien mit Kindern sind am 3. Oktober ins Mutterhaus eingeladen.

Salzkotten (fcjm). Der WDR hat bei seiner Aktion „Türen auf mit der Maus“ zu „spannenden Verbindungen #mitderMaus“ aufgerufen. Das Geistliche Zentrum Franziskus in Salzkotten beteiligt sich und öffnet am 3. Oktober von 10.00 bis 11.30 Uhr die Türen des Mutterhauses zu einer spannenden Reise für Familien durch das Kloster. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die bei vielen Klosterführungen für Kinder inzwischen beliebte Klostermaus Sissi aus dem Mutterhaus der Franziskanerinnen ist natürlich auch dabei, wenn die große Schwester, „Die Maus“, zum Öffnen der Türen einlädt. Und weil es um „Verbindungen“ geht, werden die Kinder mit ihren Familien auch erfahren, wie vielfältig die Verbindungen der Ordensschwestern sind, etwa zu Kindern in Malawi, zu Familien in Rumänien, zu Menschen vor Ort in Salzkotten oder zu den älteren Menschen und Ordensschwestern im Altenheim St. Clara gleich nebenan.

Das Programm ist geeignet für Familien mit Kindern ab fünf Jahren. Teilnehmen können bis zu 15 Familien. Anmeldungen sind bis zum 28. September unter Tel: (05258) 988 772 oder E-Mail gzfranziskus@fcjm.de möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Reise durch das Kloster beginnt um 10 Uhr an der hinteren Klosterpforte, Habringhauser Weg. Erwachsene und ältere Kinder müssen in den Fluren des Mutterhauses weiterhin eine Maske tragen.

Foto: Michael Bodin / fcjm-presse

Frau entspant mit Kopfhörern im Bus Frau entspant mit Kopfhörern im Bus

Mit dem AdventTicket entspannt zum Weihnachtsbummel

Paderborn

Leerer Klassenraum Leerer Klassenraum

KED fordert „Sondervermögen Bildung“ und mehr Personal für die Grundschulen

Beruf&Bildung

Kleiner Junge in Krippenbetreuung Kleiner Junge in Krippenbetreuung

Elternverband fordert Klärung

Familie&Partnerschaft

Gefüllter Saal Gefüllter Saal

Unternehmen setzen auf Selfmade-Strom vom Firmendach

Büren

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen