Connect with us

Verbraucher

Was Brillen über uns aussagen

Mehr als die Hälfte aller Deutschen trägt eine Brille – einige regelmäßig, andere nur gelegentlich. Schon längst sind Brillen nicht mehr nur praktische Sehhilfen. Sie sind vielmehr modische Accessoires, mit den wir unseren individuellen Stil unterstreichen. Brillen sagen viel über uns aus – über unsere Persönlichkeit, über unseren Charakter und über unseren Geschmack.

Rahmenlose Brille: Für Zurückhaltende

Menschen, die nicht gerne im Mittelpunkt stehen, wählen häufig ein rahmenloses Brillenmodell. Ihnen geht es in erster Linie darum, besser sehen zu können – nicht um ein modisches Statement. Das heißt aber nicht, dass ihnen ihr Aussehen egal ist. Sie üben sich einfach lieber in Zurückhaltung, statt aus der Masse herauszustechen.

Nerd-Brille: Für Fans des Hipster-Looks

„Nerd“ bedeutet so viel wie Streber, Computerfan oder Fachgenie. Bill Gates zum Beispiel gehört zu den wohl bekanntesten Nerds – und seine Brille zu den typischen Nerd-Brillen. Mittlerweile hat sich dieser Brillentyp, der alles andere als unauffällig ist und sich durch einen großen, markanten Vollrand auszeichnet, zum absoluten Trend entwickelt. Selbst Menschen ohne Sehschwäche greifen zur Nerd-Brille als Modeaccessoire. Besonders beliebt sind die Modelle des US-amerikanischen Brillenherstellers Ray-Ban: Sie gehören auf die Nase jedes Trendsetters.

Nickelbrille: Für Künstler und Intellektuelle

Runde Brillen gibt es so lange, wie es Brillen gibt. Der Brillenklassiker – die Nickelbrille – gilt als Markenzeichen für Intellektuelle, Visionäre, Künstler und Kreative und kommt niemals aus der Mode. Ob John Lennon, Steve Jobs oder Mahatma Gandhi – viele berühmte Persönlichkeiten, die mit ihrem individuellen Charakter Menschen auf der ganzen Welt bewegten, wählten eine Nickelbrille mit runden Gläsern.

Cateye-Brille: Für Frauen im Rampenlicht

Katzenaugen sind anziehend, verführerisch und auch ein bisschen mysteriös. Wer die Cateye-Brillen im Vintage-Stil bevorzugt, liebt es, im Mittelpunkt zu stehen – wie die berühmten Trägerinnen Grace Kelly, Audrey Hepburn und Marilyn Monroe. Frauen mit dieser Brille möchten bewundert werden und Aufmerksamkeit erregen.

Pilotenbrillen: Für alle, die es lässig mögen

Vor allem als Sonnenbrille ist die Pilotenbrille ein absoluter Dauerbrenner. Das Modell, das sich durch seine tropfenförmigen Gläser und seinen feinen Rahmen auszeichnet, ist bereits mehr als 80 Jahre alt, hat aber keineswegs an Coolness verloren. Im Gegenteil, das Brillenmodell ist gefragter denn je. Trägerinnen oder Träger einer Pilotenbrille lieben lässige Looks und genießen ihr Leben in vollen Zügen.

Bildrechte: Flickr Neon Spectacles Jinx! CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Screenshot des Onlineangebots. Screenshot des Onlineangebots.

Neues Bundesteilhabegesetz: LWL informiert online und am Telefon

Politik&Gesellschaft

Plakat Plakat

Körper und Gehirn spielerisch trainieren

Senioren

Models auf Laufsteg. Models auf Laufsteg.

Tolle Partynacht bei der NOVENTI OPEN Fashion Night presented by Gerry Weber

Kultur

Nico Santos auf der Bühne Nico Santos auf der Bühne

Gute Stimmung mit Nico Santos bei den Noventi Open

Kultur

Werbung
Connect