Connect with us

Bielefeld

Schmuggelzigaretten auf Flohmarkt entdeckt

Beamte des Hauptzollamts Bielefeld nahmen am letzten Sonntag einen Flohmarkt in Hamm unter die Lupe. Sie beobachteten, dass von einem Stand, an dem offensichtlich Textilien und alkoholfreie Erfrischungsgetränke aus Polen zum Verkauf angeboten wurden, ein reger Pendelverkehr zu einem PKW erfolgte und dort Zigaretten im Spiel waren.

Bei der anschließenden Kontrolle entdeckten die Zöllner in Taschen und Tüten verpackte Zigaretten verschiedener Marken mit und ohne Steuerbanderole aus unterschiedlichen Drittländern. Gut versteckt in PKW, Anhänger und am Stand kamen insgesamt 9.580 Zigaretten zum Vorschein. Der durch den Schmuggel für den deutschen Staat entstandene Steuerschaden beträgt rund 3.000 Euro.

Gegen beide Personen wurde ein Steuerstrafverfahren wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung eingeleitet. Die weiteren Ermittlungen führt das Zollfahndungsamt Essen.

Werbung
Connect