Connect with us

Freizeit

The Australian Pink Floyd Show

GERRY WEBER STADION • HalleWestfalen • 24. April (Freitag) 2015 • Beginn: 19.00 Uhr

Weltweit erfolgreichste Pink Floyd Tribute-Band gastiert erstmals in HalleWestfalen

Neue Show in Anlehnung an das 40-jährige Albumjubiläum von >Wish You Were Here<

HalleWestfalen. Lieder, die Musikgeschichte geschrieben haben, sind in der kommenden Woche in HalleWestfalen zu hören sein: Mit >The Australian Pink Floyd Show< gastiert die weltweit erfolgreichste Pink Floyd Tribute Band zum ersten Mal im GERRY WEBER STADION. Termin für das Konzert unter dem Titel >Welcome to the Machine 2015< ist Freitag, der 24. April 2015, Konzertbeginn 19.00 Uhr

Sie sind eine der wichtigsten Bands der Musikgeschichte und haben eine ganze Generation von Musikern und Fans inspiriert und geprägt: die britischen Rock-Helden von Pink Floyd. Nachdem die Band um Roger Waters und David Gilmour seit einigen Jahren nicht mehr gemeinsam auftritt, es jedoch noch immer ein ungebrochenes Interesse an ihrer zeitlosen Musik gibt, sind mittlerweile zahlreiche Tribute Bands entstanden, die mit den Liedern ihrer musikalischen Helden durch die Welt reisen. >The Australian Pink Floyd Show< können von sich behaupten, von diesen all diesen Bands die weitaus erfolgreichste zu sein: Gegründet vor bereits 25 Jahren in einem kleinen australischen Club, haben sie seither weit über drei Millionen Zuschauer bei ihren Konzerten begeistern können.

So nah am Original wie nur möglich, aber dennoch mit einer persönlichen Note versehen, die als Hommage an die großen Vorbilder zu verstehen ist – das ist auch bei der kommenden >Welcome to the Machine<-Tour das Credo von >The Australian Pink Floyd Show<. Durch die unbeirrbare Akribie bei ihrem Streben, den Sound von Pink Floyd so perfekt wie möglich zu reproduzieren, gelingt den Australiern das scheinbar Unmögliche: Die wahrhaftige Auferstehung der wohl großartigsten Rockmusik, die jemals geschrieben wurde.

Durch ihr detailverliebtes Streben, den Sound, und die Show von Pink Floyd so perfekt wie möglich zu reproduzieren, gelingt es ihnen, das breite Spektrum zwischen den psychedelischen Träumen der 1960er Jahre und dem Bombast der 1980er Jahre auf einzigartige Art und Weise auf die Bühne zu bringen und die Atmosphäre eines Pink Floyd-Konzertes wiederzugeben. Die Qualität ihres Tuns sprach sich bis zu Pink Floyd-Gitarrist und -Sänger David Gilmour herum, der >The Australian Pink Floyd Show< bei einem ihrer Konzerte in England einen Besuch abstattete und die Band anschließend einlud, auf der Party zu seinem 50. Geburtstag in London zu spielen. >The Australian Pink Floyd Show< – ein wahrlich gelungener Tribut an das Original, an dem nicht nur eingeschworene >Floydianer< sicher ihre Freude haben werden – verspricht einen unvergesslichen Abend inn der ostwestfälischen Event-Arena.

Eintrittskarten sind zum Preis ab 51,40 Euro unter der telefonischen Hotline (05201) 81 80 erhältlich. Des Weiteren via Internet unter www.gerryweber-world.de sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen. Das GERRY WEBER Ticket-Center ist wie folgt zu erreichen: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen), 33790 HalleWestfalen.

Werbung
Connect