Connect with us

Sport

HSG Blomberg-Lippe und Marie Michalczik: Gemeinsamer Weg setzt sich fort

HSG Blomberg-Lippe

Die Personalplanungen des Handball-Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe nehmen weiter Gestalt an. Malina Marie Michalczik bleibt der HSG treu und hat vergangene Woche einen neuen Vertrag unterschrieben, der sie bis zum 30.06.2025 bindet.

Die 22-jährige Rückraumspielerin hat sich als fester Bestandteil des Teams etabliert und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Fans der HSG Blomberg-Lippe. Ihre Entscheidung, den Vertrag um ein weiteres Jahr zu verlängern, wird von den Anhängern mit Freude aufgenommen.

Michalczik stieß im März 2020 als vielversprechendes Talent zum Verein und hat seitdem eine bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen. Trotz ihrer Jugendlichkeit erwies sie sich schnell als Schlüsselspielerin des Teams, was sich besonders in ihren beachtlichen Leistungen auf dem Feld widerspiegelte. Von einer eher begrenzten Spielzeit bei Borussia Dortmund avancierte sie in Blomberg zur Führungsspielerin und erzielte in der vergangenen Saison 148 Tore, was sie zu einer der Top 5 Torschützinnen der Bundesliga machte.

In einem Statement betonte Michalczik die positiven Aspekte der Vereinszugehörigkeit: “Das Gesamtpaket stimmt einfach in Blomberg. Ich sehe hier viel Potenzial und Engagement im Verein. Wir haben eine Phase des Umbruchs erfolgreich durchlaufen und sind nun noch professioneller aufgestellt.”

Neben ihrer sportlichen Karriere widmet sich Michalczik auch ihrem Bachelorstudium in Psychologie an der FHM Bielefeld.

Trainer Steffen Birkner äußerte sich erfreut über Michalcziks Verbleib und lobte ihre Entwicklung von einer vielversprechenden Spielerin zu einer Nationalspielerin. Er betonte ihre Stärken im Spiel sowie ihre bedeutende Rolle als Führungsspielerin im Team der HSG Blomberg-Lippe.

Geschäftsführerin Franziska Rautauoma betonte ebenfalls die Bedeutung von Michalcziks Verlängerung für das Team und den Verein, indem sie ihre Rolle als Leistungsträgerin hervorhob und die Wertschätzung hochtalentierter Spielerinnen für die HSG Blomberg-Lippe unterstrich.

Foto: HSG Blomberg-Lippe Bundesliga GmbH/Weib’z Fotografie

HSG HSG

HSG startet Vorverkauf für die Heimspiele gegen Zwickau und Dortmund

Sport

HSG Blomberg HSG Blomberg

HSG Blomberg-Lippe zwingt ungeschlagene Flames aus Bensheim in die Knie

Sport

HSG Blomberg-Lippe HSG Blomberg-Lippe

HSG Blomberg-Lippe strebt Sieg gegen Bad Wildungen Vipers an

Sport

HSG Blomberg-Lippe HSG Blomberg-Lippe

HSG Blomberg-Lippe gewinnt zum Bundesligaauftakt in Zwickau

Sport

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen