Connect with us

Sport

Gahlen 2023 – 16 x Sport pur und Hengste am Sonntag

Dieter Smitz
Wesentlicher Betandteil von Gahlen 2023 - die Youngster-Tour für Nachwuchspferde. Hier Dieter Smitz mit Celato.

Gahlen. Angelique Rüsen aus Marl hat Gahlen 2023 im Plan: Die letzte Siegerin des Großen Preis von Gahlen weiß, was sie am nationalen Hallen-Reitturnier vom 5. – 8. Januar 2023 hat – die Möglichkeit viele, auch jüngere Pferde in neuen Jahr im Sport zu zeigen. Genau das schätzen Reiterinnen und Reiter an der Turnierofferte des RV Lippe-Bruch Gahlen, die nach Pandemie-bedingter Zwangspause nun wieder das Sportjahr in Nordrhein-Westfalen eröffnet. Das bedeutet 16 x Sport pur, darunter allein neun schwere Springen. Viel zu tun also für die Parcourschefs Marco Hesse und Tino Stade, denn zum Nennungsschluss verzeichnete der Verein mehr als 800 Nennungen.

Das ist eine Zahl, die die Vereinsvorsitzender Christiane Rittmann optimistisch stimmt: “Ich muss sagen, dass wir uns wirklich sehr darüber freuen.” Immerhin signalisiert es dem RV Lippe-Bruch Gahlen, dass sowohl der vertraute Termin, als auch die Ausschreibung von Gahlen 2023 gut ankommt bei den Aktiven. Und – der Standort Gahlen ist mit seiner Infrastruktur ein geschätzter Turnierstandort.

Hengste am Sonntagvormittag

Eine kurze “Pause” können die fleißigen Parcourshelfer von Hesse und Bade am Sonntagvormittag einlegen. Dann zaubert die Hengstschau bei Gahlen 2023 tolle Bilder in die Halle, denn Gestüte und Hengststationen präsentieren die Väter künftiger Pferdegenerationen in der Reithalle an der Nierleistrasse. Ein ebenso wertvoller wie unterhaltsamer Ausflug in die Pferdezucht, denn für Zuchtinteressierte bietet die Hengstschau in Gahlen den genauen Blick auf die Vererber, die Beurteilung der Entwicklung von Hengsten und wird zudem sportlich und pragmatisch präsentiert. Volker Raulf aus Mönchengladbach, dessen Stimme eine Markenzeichen für Kenntnis und Witz gleichermaßen ist, wird die Zuschauer und Zuschauerinnen durch die Hengstschau bei Gahlen 2023 begleiten.

Von Donnerstag bis Sonntag bietet Gahlen 2023 Pferdesport, Gastronomie, eine Ausstellung und Begegnung. Von Pommes bis zu frischen Waffeln – dafür ist die Veranstaltung bekannt – ist für Sportfans sehr umfassend gesorgt.

Tickets für Gahlen 2023 gibt es bereits. Am Donnerstag ist der Eintritt frei, freitags kosten Karten 12 Euro, am Samstag 15 Euro und am Sonntag 10 Euro. Die Tickets gelten stets für den ganzen Turniertag.

Bestellbar sind Karten per e-mail unter: tickets.gahlen@gmx.de , außerdem an folgenden Vorverkaufsstellen: PL Huftechnik Leifeld, Am Güternahnhof 28 in Dorsten und in der Geschäftsstelle des Vereins in der Gahlener Straße 250 in Dorsten.

Foto: Fotodesign Gr-Feldhaus

Ausstellung Boote und Jachten Ausstellung Boote und Jachten

Internationale Bootsausstellung Düsseldorf vom 21.-29. Januar 2023

Freizeit

Illustration verschiedener Sportarten Illustration verschiedener Sportarten

SEH Sports & Entertainment steigt beim Fußball-Erstligisten HNK Šibenik ein

Sport

Daunenjacke imprägnieren Daunenjacke imprägnieren

MeyerundKuhl – Winter- und Daunenjacken professionell waschen und imprägnieren

Verbraucher

Angelique Ruesen auf dem Pferd Angelique Ruesen auf dem Pferd

Heimsieg für Martin Sterzenbach und 21 Hengste in Gahlen

Sport

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen