Connect with us

Politik&Gesellschaft

Ernährungsstrategie nicht überfrachten

Das Bundeskabinett hat heute die Eckpunkte der Ernährungsstrategie von Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir beraten.

„Offensichtlich ist Minister Özdemir sein Ministerium zu klein. Er überfrachtet seine Ernährungsstrategie und will sie zum Instrument der Sozial- und Integrationspolitik machen. Die Ernährungsfrage taugt aber nicht als Schalthebel zum Umbau der Gesellschaft, wie ihn die Grünen sich vorstellen. Da mag Minister Özdemir noch so oft betonen, dass jeder selbst entscheide, was er essen will.

Ein solcher Ansatz ist zum Scheitern verurteilt, weil ihn die Menschen nicht mitmachen werden” , so der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion, Steffen Bilger.

Konsequenzen europäischer Politik für den ländlichen Raum

Kreis Lippe

Frau hält Korb mit Lebensmittel Frau hält Korb mit Lebensmittel

Selbstversorgung mit Lebensmitteln sicherstellen

Politik&Gesellschaft

Kleiner Baum in Händen gehalten Kleiner Baum in Händen gehalten

Holz in der Biomassestrategie

Politik&Gesellschaft

Glasfaseranschlüsse Glasfaseranschlüsse

Wissing setzt bei Breitbandförderung auf Konfrontation mit Ländern und Kommunen

IT&Technik

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen