Connect with us

News aus Arnsberg

Freie Termine zur Kostenfreien Initialberatung zur energetischen Sanierung

Energie

Soest. Die Stadt Geseke ist bereits seit einiger Zeit kommunaler Kooperationspartner des Netzwerkes „Sanieren mit Zukunft im Kreis Soest“. Energieberater Dipl. Ing. Carsten Ludewig bietet eine kostenfreie Initialberatung zur energetischen Sanierung in Geseke an. Bei den Beratungsterminen am 16. November 2022 und am 21. Dezember 2022 sind noch einzelne Termine frei, darauf weist Julia Krümmelbein vom Bereich Klimaschutz der Stadt Geseke hin.

Die Beratung ist auf eine halbe Stunde pro Anmeldung begrenzt, so dass in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr vier Beratungen durch Energieberater Dipl.-Ing. Carsten Ludwig durchgeführt werden können.

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter der Telefon-Nummer 02942 / 500 391 oder per Mail klima@geseke.de , spätestens eine Woche vor dem Termin, möglich.

„Sanieren mit Zukunft im Kreis Soest“ versteht sich als offenes Expertennetzwerk von Handwerkern, Energieberatern, Planern, Architekten, Sachverständigen, Beratern für generationengerechte Gebäudeplanung und Verbänden sowie Vereinen. Ziel ist es, die Bürger des Kreises Soest in den Bereichen „energetische Sanierung“ sowie „generationengerechte Gebäudeplanung“ neutral, unabhängig und zukunftsorientiert zu beraten sowie die Bauvorhaben kompetent durchzuführen. Es bietet viele Informationen und Beratungsangebote in den genannten Bereichen und ist sowohl für Sanierungsinteressierte als auch für Partner kostenfrei.

Der Träger des Netzwerkes ist der Kreis Soest. Interessierte können sich bei allen Fragen an Michaela Potthoff in der Geschäftsstelle des Netzwerkes bei der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe in Soest unter E-Mail sanierenmitzukunft@kh-hl.de oder Telefon 02921 892-205 wenden.

Das Netzwerk „Sanieren mit Zukunft im Kreis Soest“ ist Bestandteil der Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes des Kreises Soest und wurde im Jahr 2016 aufgrund der landesweiten Einzigartigkeit von der KlimaExpo. NRW, einer Initiative der Landesregierung NRW, als „qualifiziertes Projekt“ ausgezeichnet.

Dennis Maelzer Dennis Maelzer

Existenzbedrohende Situation: SPD fordert Schutzschirm für Kurkliniken in NRW

Politik&Gesellschaft

FDP beantragt Rückbaustopp für Grohnde

Politik&Gesellschaft

Vater, Mutter, Kind mit Einkaufstüten. Vater, Mutter, Kind mit Einkaufstüten.

Trotz Kosten, Krieg und Krisen: Deutsche sparen nicht an Geschenken

Forschung&Wissenschaft

Ein Pferdehuf wird bearbeitet. Ein Pferdehuf wird bearbeitet.

Mythen und Fakten rund ums Thema Pferdehuf

Kurse&Vorträge

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen