Connect with us

Freizeit

Große Freude für den Gaumen

„Tag des Auerochsen“ am 28. August in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland.

Heckrinder auf der Weide

Der Auerochse gilt als Stammvater der heutigen Hausrinder. Obwohl der als „Ur-Rind“ geltende Vierbeiner bereits seit 1627 ausgestorben ist, tummeln sich seine Ahnen – die Heckrinder – auch heute noch in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland. Vorrangig werden diese als Landschaftspfleger im Hutewaldprojekt am Reiherbach bei Nienover eingesetzt. Dort sind sie, gemeinsam mit Exmoor-Ponys, aktiv für den Naturschutz tätig. Mit ihren Hufen und Zähnen verhindern sie das Zuwachsen von Weideflächen und fördern so die natürlichen Strukturen und Wechselbeziehungen in den lichten Wäldern.

Ganzjährig halten sich die Heckrinder in Herden in ihrem natürlichen Lebensraum auf, sind viel in Bewegung und ernähren sich lediglich von den Futterquellen, die sie vor Ort finden. Einzig im Winter bekommen sie ergänzend Heu zugefüttert. All diese Faktoren machen ihr Fleisch besonders schmackhaft und gesund. Zum traditionellen „Tag des Auerochsen“ bekommen alle Freunde der Kulinarik die Möglichkeit, dieses außergewöhnliche Fleisch zu probieren.

In diesem Jahr findet der „Tag des Auerochsen“ am Sonntag, den 28. August 2022 im Hotel und Restaurant Fröhlich Höche in Uslar-Schönhagen statt. Der Uslarer Wirteworkshop lädt an diesem Tag zum traditionellen Auerochsen-Menü ein. Ab 11:30 Uhr steht im Hotel und Restaurant Fröhlich Höche alles im Zeichen der Spezialitäten von den, im Hutewald gehaltenen Heckrindern. Frischer und regionaler geht es kaum.

Die Karten für das 3-Gang-Auerochsen-Menü kosten 37,90 Euro pro Person. Sie sind im Hotel und Restaurant Fröhlich Höche, Tel. 05571/2612, erhältlich. Im Anschluss an den Tag des Auerochsen gibt es ab dem 29. August im Hotel und Restaurant Fröhlich Höche in Schönhagen, beim Gasthaus Johanning in Eschershausen sowie ab dem 15. September im Landgasthaus zur Linde in Fürstenhagen entsprechende Gerichte à la Carte.

Alle weiteren Informationen zum diesjährigen „Tag des Auerochsen“ gibt es direkt beim Hotel und Restaurant Fröhlich Höche.

Foto: Solling-Vogler-Region

Ausstellung Ausstellung

Tag des Denkmals in der Solling-Vogler-Region

Geschichte

Stadtoldendorf Landschaftsaufnahme Stadtoldendorf Landschaftsaufnahme

Solling-Vogler-Region sucht Bilder aus der Region

Umwelt&Energie

Vater und Kind beim Wandern Vater und Kind beim Wandern

Erkundung der Region Solling-Vogler

Reisen

Großzügige Literatur-Schenkung aus der Region Hannover / Schaumburg / Weserbergland

Kultur

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen