Connect with us

News aus Arnsberg

Geseke: Obst am Wegesrand darf gepflückt werden

Obstbaum am Straßenrand

Obstbäume, die im Stadtgebiet von Geseke an Straßen und Wegen in den Feldfluren stehen, dürfen kostenlos von interessierten Bürgerinnen und Bürgern für den Eigenbedarf abgeerntet werden. Es ist allerdings darauf zu achten, dass die Bäume beim Pflücken, beispielsweise durch das Abreißen von Zweigen, nicht beschädigt werden und auch die Umgebung nicht beeinträchtigt wird.

Das Benutzen von entsprechenden Pflückern oder Leitern wird empfohlen. Der behutsame Umgang dient dem Erhalt der Baumbestände, die vielen verschiedenen Vogelarten Unterschlupf gewähren und Kleintieren wertvollen Lebensraum sichern. Beim Pflücken sollte natürlich darauf geachtet werden, sich selbst und andere Straßenteilnehmer nicht in Gefahr zu bringen.

Foto: Stadt Geseke

Mann saniert die Strasse Mann saniert die Strasse

Kanal- und Straßensanierung Nordmauer in Geseke

Auto&Verkehr

Geseke: Erster großer Bauabschnitt für Hochwasserschutz startet

News aus Arnsberg

Mechaniker wechselt Reifen am Auto. Mechaniker wechselt Reifen am Auto.

Tschüss Winter, hallo Sommer: Jetzt Reifen wechseln

Auto&Verkehr

Geseker Frühlingserwachen am 20. März 2022

News aus Arnsberg

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen