Connect with us

Familie&Partnerschaft

Das 1-mal-1 der Online-Partnersuche – so lernt man interessante Männer und Frauen im Internet kennen!

Online-Partnersuche

Wenn man seinem Traumpartner im Alltag noch nicht über den Weg gelaufen ist, kann völlig zurecht auf den virtuellen Raum hoffen. Denn mittlerweile ergibt sich jede dritte neue Liebesbeziehung über eine Dating-Plattform im Internet. So haben auch schüchterne und introvertiert Männer und Frauen deutlich mehr Chancen im World Wide Web auf das passende Gegenüber zu treffen. Doch ist es mit dem Hochladen eines Profilbilds und einem kleinen Profiltext längst nicht getan, wenn man im Internet auf Partnersuche gehen möchte.

Die Auswahl ist groß, so dass vor allem Frauen große Probleme haben die Spreu vom Weizen trennen. Als Mann hingegen kommt es meistens auf die erste Kontaktaufnahme und die richtige Nachricht an, um überhaupt einen Kontakt herzustellen. Wer die Chancen beim Online-Dating verbessern möchte, sollte die Regeln in der digitalen Dating-Welt kennen. So sollte man das 1-mal-1 der Online-Partnersuche beherrschen, wenn man ein Treffen in Paderborn mit dem Traumprinzen oder der Traumfrau haben möchte. Wir verraten Ihnen, worauf es wirklich ankommt, wenn man im Internet auf Partnersuche geht. So erhalten Sie hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um das Dating im digitalen Bereich deutlich einfacher zu gestalten.

Immer bei der Wahrheit bleiben

Wer von Anfang an mit ehrlichen Karten beim Online-Dating spielt, hat deutlich größere Chancen eine neue Liebe zu finden. Gerade beim Alter und Job schummeln viele Singles auf den Partnerbörsen im Internet. Doch können solche Mogeleien deutlich mehr Schaden anrichten, als einen Nutzen haben. Denn spätestens beim ersten Date außerhalb der Dating-Plattformen im Online-Bereich kommt die Wahrheit ans Licht und lässt Lügner besonders blöd dastehen.

Echte Fotos hochladen und auf Bildbearbeitungsprogramme verzichten

Eigentlich ist es so einfach: Man lädt ein paar schöne Bilder von der eigenen Person auf einer Singlebörse hoch und schaut sich andere Bilder an, um sich einen ersten Eindruck zu machen. Doch weit gefehlt – mehr als die Hälfte aller Frauen auf Partnerbörsen nutzt Bildbearbeitungsprogramme, um Orangenhaut zu glätten, den Busen noch voller wirken zu lassen oder ein paar Falten im Gesicht zu straffen. Auch hier kommt alles spätestens beim ersten Treffen heraus, so dass es sich nicht lohnt seine Bilder dermaßen zu bearbeiten.

Nachrichten kurz und knackig halten

Gerade Männer machen häufig den Fehler und schrauben viel zu lange Nachrichten, um eine Frau in ein Gespräch zu verwickeln. Dabei sollte gerade die erste Kontaktaufnahme eher ungezwungen und authentisch wirken, um beim Gegenüber ins Schwarze zu treffen. Zu lange Nachrichtentexte mit allerhand Informationen schrecken viele Singles eher ab, so dass man es besser langsam angehen sollte.

Das erste Date an einem öffentlichen Ort planen

Hat man erst einmal eine nette Unterhaltung im virtuellen Bereich geführt und findet sich gegenseitig sympathisch, kommt es auch zum ersten Date. Dabei ist der Ort des Kennenlernens mit Bedacht auszuwählen. Hier empfehlen sich vor allem öffentliche Orte, an denen man sich ganz unverblümt beschnuppern kann.

Die eigenen Erwartungen nicht zu hochschrauben

Bei aller Sympathie im virtuellen Raum und einem netten ersten Kennenlernen, kann wohl nur ein Blick in die Sterne verraten, ob man seine zukünftige Liebe gefunden hat. Deshalb sollte man die Erwartungen an den Dating-Partner auf keinen Fall zu ansetzen, um nicht enttäuscht zu werden. Wer ein Date und ein Kennenlernen eher locker angeht und sich auf den Moment einlässt, schafft es viel eher wieder einen Lebenspartner zu finden.

Frau am Ball Frau am Ball

FSV Gütersloh empfängt RB Leipzig im Heidewald

Sport

Mädchen steht vor Gemälden Mädchen steht vor Gemälden

Starke Frauen aus Lippe

Kreis Lippe

Home Office Videokonferenz Home Office Videokonferenz

Arbeiten im Home Office: Auf die technische Ausstattung kommt es an

Beruf&Bildung

GOOGLE ADS optimierung GOOGLE ADS optimierung

Wie wirken sich Roboter in der heutigen Berufswelt aus?

IT&Technik

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen