Connect with us

Auto&Verkehr

Erneuerung der Schleddebrücke führt zur Vollsperrung der Straße “In den Erlen”

Die Straße “In den Erlen” (Verlängerung der Flachsstraße in Richtung Verner Holz) wird aufgrund von Brückenarbeiten ab Donnerstag, 04.11.2021 im Bereich der Stadtgrenze zu Salzkotten voraussichtlich für 3-4 Wochen voll gesperrt.

Die vorhandene baufällige Gewölbebrücke wird abgerissen und durch ein statisch für Schwerverkehr geeignetes Wellstahlprofil ersetzt. Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich über die bekannten Ausweichstrecken zu umfahren.

Die Arbeiten mit einem Gesamtvolumen von etwa 100.000 Euro werden von der Stadt Geseke unter Beteiligung der Stadt Salzkotten durchgeführt.

Online-Bibelabenden am 18. Januar

Kirche&Religion

Portrait Portrait

Pastor Frank Wecker gibt Einführungen in die sinnzentrierte Psychotherapie

Kurse&Vorträge

Deutsch-Pop Künstlerin LEA tritt bei „der Steinbruch brennt“ in Geseke auf

Events

Klimaampel steht auf Gelb Koalitionsvertrag enttäuscht ÖDP

Politik&Gesellschaft

Werbung
Connect