Connect with us

Büren

Hannes Camper: Neue Reisemobil-Vermietung im Kreis Paderborn

Vater-Sohn-Team aus Büren erfüllt Urlaubern den Traum vom Camping-Abenteuer

Freiheit auf vier Rädern: Wer sich 2021 den Traum vom ganz persönlichen Outdoor-Abenteuer erfüllen will, wird ab sofort in Büren-Weiberg im Kreis Paderborn fündig. Denn dort haben das Vater-Sohn-Team Wigbert und Robert Meschede mit „Hannes Camper“ eine neue Reisemobil-Vermietung eröffnet. Besonders toll: Bei den voll ausgestatteten Campern handelt es sich um Kastenwagen der beliebten Sechs-Meter-Klasse – fahrbar mit PKW-Führerschein und die ideale Kombination aus Komfort und Fahrvergnügen.

Die Idee zur eigenen Camper-Vermietung kam dem Vater-Sohn-Team im Mai 2020 bei einem gemeinsamen Camping-Kurzurlaub im Münsterland. „Wegen der Corona-Krise wurde gerade Camping immer beliebter und der Boom war zu diesem Zeitpunkt schon absehbar,“ berichtet Robert Meschede von den Anfängen und ergänzt: „Zusammen mit meinem Vater wollte ich schon länger etwas auf die Beine stellen, aber der Markt für Vermieter war zu dem Zeitpunkt bereits heiß umkämpft.“ Die Lösung: Die beiden stiegen als Partner mit eigenem Standort beim bereits etablierten Anbieter “Hannes Camper” aus Braunschweig mit ein.

„Als Team ergänzen wir uns perfekt – ich habe das technische Know-how für die Fahrzeuge und Robert bringt die betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten mit“, beschreibt Wigbert Meschede die Zusammenarbeit mit seinem Sohn. Der gelernte KFZ-Mechaniker hatte zuletzt 40 Jahre als Fahrschullehrer gearbeitet und erst Anfang 2020 seine eigene Fahrschule verkauft. Sein Sohn Robert studierte BWL und Wirtschaftsrecht. Gemeinsam waren sie als fünfköpfige Familie schon immer mit dem Wohnwagen unterwegs. Das Beste daran: Dank ihrer Reiseerfahrung stehen sie den Urlaubern neben einer individuellen Fahrzeugberatung und -einweisung so auch mit vielen Touren- und Camping-Tipps zur Seite.

Vermietet werden kompakte Kastenwagen des Marktführers Pössl, die auch an Schlechtwettertagen genügend Platz und Komfort bieten, aber dennoch gut zu fahren und wendig in den Gassen südeuropäischer Städte sind. Gerade Camping-Neulinge können damit den Urlaub unter freiem Himmel wunderbar testen, aber auch Sportler und Familien mit einem Kind fühlen sich in einem Hannes Camper gut aufgehoben. Für Vierbeiner und ihre Herrchen stehen zudem extra ausgewiesene Camper bereit. Alle Fahrzeuge sind voll ausgestattete Reisemobile mit vier Sitzplätzen, Heizung, Kühlschrank, Küche, Nasszelle, Fahrradträger und Markise.

Trotz Corona ist die Reiselust der Deutschen ungebrochen und Camping wird auch in 2021 eine der sichersten Urlaubsformen sein. Die gesamte Reise erfolgt individuell, geschlafen wird im eigenen Fahrzeug, Social-Distancing ist kein Problem und frische Luft gibt’s inklusive. Dennoch bieten Wigbert und Robert ihren Kunden in diesen besonderen Zeiten maximale Flexibilität durch großzügige Storno-Bedingungen: Bis zwei Wochen vor Reisebeginn ist die Stornierung kostenlos, die Anzahlung in Höhe von 30 Prozent wird als Gutschein mit zweijähriger Gültigkeit erstattet. Zudem kann bis 72 Stunden vor Reiseantritt kostenlos auf einen anderen Termin umgebucht werden.

Mehr Informationen finden Camping-Interessierte unter www.hannes-camper.de

Katholische Krankenhäuser im Erzbistum Paderborn: Behandlungszahlen und Einnahmen brechen ein

Gesundheit

Martina Schu mit Blumenstrauß Martina Schu mit Blumenstrauß

Martina Schu zur Direktkandidatin von DIE LINKE gewählt

Paderborn

Hamburger Kunsthalle Hamburger Kunsthalle

Zeitzeugen zu den Arbeitskämpfen ausländischer Arbeitnehmer gesucht

Paderborn

Personal des Einwohnermeldeamtes Personal des Einwohnermeldeamtes

Einwohneramt Paderborn eröffnet weiteren Standort

Paderborn

Werbung
Connect