Connect with us

Lifestyle

– Gesponserter Artikel –

HH – mit technologischem Trio geht es mit Helly Hansen vor die Tür

Person schaut aufs Meer

Der Herbst ist da! Ein schöner Sommer, wenn auch sehr geprägt durch das Virus, ist zu Ende. Die gemütlichen Wohnzimmerabende nehmen zu, draußen wird es nasser und bunter. Jedoch macht es auch gerade Spaß, im Herbstlaub spazieren zu gehen, vielleicht auch Pilze sammeln oder einfach nur, eine Runde im Viertel zu drehen.

Person auf einer Sitzbank

Wir stellen die Helly Hansen Verglas 3L Shell Jacke für Damen vor. Sie ist wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv. Die Hardshell Jacke ist ziemlich dünn und leicht. Nach einigen Tagen der Erfahrung darunter auch ein Shoppingtag im Starkregen kann ich sagen, dass sie keinen Tropfen durchgelassen hat. Wurde es kälter so habe ich eine dünne Fleecejacke darunter bevorzugt. Auch war ich nie für Taschen, die zwischen Brust- und Hüftbereich liegen. Ja, ich habe immer zugesehen mir Jacken mit „normalen Taschen“ zuzulegen. Dies ist die erste Jacke mit „anderen Taschen“ und ich muss sagen, es funktioniert wunderbar, eigentlich besser. Sind nämlich in den Einschubtaschen schwere Gegenstände so stören sie eher im Hüftbereich. Besonders aufgefallen ist mir dies im letzten Skiurlaub. Ein Rucksack mit Beckengurt, wie man ihn vielleicht eher beim Rad-, Skifahren und Wandern benutzt, ist besser mit einer Jacke ohne seitliche Taschen im Hüftbereich. So ist es auch mit der Helly Hansen Verglas 3L auf dem Rad. Der Beckengurt überdeckt meist die Seitentaschen. Möchte man das Portemonnaie oder den Fotoapparat aus der Tasche holen, muss erst der Beckengurt des Rucksacks gelöst werden, anders ist es, wenn die Taschen weiter höher liegen.

Die Ärmel können mittels Reißverschlüsse gelüftet werden, es ist kein Netzfutter verarbeitet. Im unteren Hüftbereich ist ein innenliegender Kordelzug, so dass die Jacke angepasst werden kann und es zu weniger Wärmeverlust kommt.

3L steht für eine leistungsstarke 3-lagige Helly Tech ®Professional Materialkonstruktion. Diese ist wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Mit einer Wassersäule von 20.000 mm zählt die Jacke zu den Jacken der gehobenen Klasse.

Die drei Reißverschlüsse sind wasserbeständig, eine Zugluftleiste gibt es auch, innenliegend. Sie schützt gut vor Wind und innen verarbeitet gibt es der Jacke eine gute Optik. Somit ist auch außen am Frontreißverschluss keine störende oder vielleicht auch mal flatternde Kante. Der Kragen ist hoch abschließend so ist auch der Windzug minimiert. Die Kapuze ist großzügig und somit helmtauglich, sie kann weitenreguliert werden. Das bekannte HH-Logo ist auf der linken Brustseite und auf der Kapuze zu finden. In der Taille gibt es einen Kordelzug zur Regulierung, so kann die Jacke noch besser bei stärkerem Wind angepasst werden. Die Ärmelenden sind mit Klettverschlüssen anzupassen. Die Jacke ist robust und Flecken lassen sich schnell und am besten sofort mit Wasser herausreiben. Durch die geringe Größe und Gewicht lässt sich die HH Verglas 3L gut in Tasche oder Rucksack verstauen und steht bei Bedarf zur Verfügung.

Material:
HELLY TECH® Professional-Stoff
3-lagige Stoffkonstruktion
100 % Polyamid 70D x 70D außen und 100 % Polyurethan innen
20.000 mm WP und 15.000 g/m² Wasserdampfdurchlässigkeit
Wasserfest, winddicht und atmungsaktiv
DWR C6 + hydrophile Beschichtung

Das Helly Hansen Modell Verglas 3L gibt es in verschiedenen Größen und Farben für Damen sowie auch für Herren. Die Größen fallen ziemlich passgenau aus.

Fotos: by IDa

ADFC NRW fordert kurzfristig mehr Corona-Abstand

Auto&Verkehr

Pullover Pullover

Pullover: Seelenschmeichler für kalte Tage

Lifestyle

Zeltfestival Ruhr bei Nacht / von oben. Zeltfestival Ruhr bei Nacht / von oben.

Neues Jahr, neues Glück: Erfolgreiche Verlegung des Zeltfestival Ruhr ins Jahr 2021

Kultur

Tuning-Tipps für wenig Geld – so einfach lässt sich ein Auto kostengünstig tunen! Tuning-Tipps für wenig Geld – so einfach lässt sich ein Auto kostengünstig tunen!

Tuning-Tipps für wenig Geld – so einfach lässt sich ein Auto kostengünstig tunen!

Auto&Verkehr

Werbung
Connect