Connect with us

Paderborn

Der Pfiffikus schließt seine Türen

Frau mit Hund

Paderborn. Artgerechte Tiernahrung, Tierbedarf und individuelle Bestickung – dafür steht das Paderborner Unternehmen Pfiffikus. Nach mehr als 25 Jahren Beratung und Verkauf schließt das Unternehmen nun seine Türen. Zum Abschied gibt es ab dem 1. September einen Ausverkauf.

1993 als Geschäft für hochwertige Kinderstoffe gegründet, ist der Pfiffikus bis heute in der Region Ostwestfalen eine beliebte Adresse für gesundes Hundefutter, Hundebedarf und Computerstickerei. Geschäftsführerin Jutta Landwehr-Jordan gründete 2018 sogar ihre eigene Marke „Lieblingstier“ – eine Hundefuttermarke, die auf natürliche und wertvolle Inhaltsstoffe setzt. Nun hat sich Jutta Landwehr-Jordan dazu entschlossen, neue Wege zu gehen.

Der Pfiffikus verabschiedet sich mit einer Vielzahl an Angeboten rund um Tiernahrung und -zubehör sowie Wohnaccessoires, Geschenkartikel und Dekoration. „Wir freuen uns, altbekannte und neue Gesichter noch einmal in unserem Geschäft in der Brüderstraße begrüßen zu dürfen“, so Landwehr-Jordan.

Es rumort unter den Beschäftigten der Universität

Beruf&Bildung

Costa Crociere überarbeitet Winterfahrplan 2020/21

Reisen

Coronavius symbolisch Coronavius symbolisch

Coronavirus: Regelungen in der Gastronomie

Paderborn

Flugzeug auf Rollbahn. Flugzeug auf Rollbahn.

Green Airlines erweitert Streckennetz

Auto&Verkehr

Werbung
Connect