Connect with us

Wirtschaft

Mindestlohndebatte

Schulte: „Nach dem Soli-Desaster der nächste Vertrauensbruch“.

Düsseldorf. Dem Mindestlohn droht die vollkommene Politisierung. NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Mittelstandsverband BVMW warnt vor der Aushöhlung der Tarifautonomie und einer zunehmend irritierenden, exzessiven Regulierungswut der Großen Koalition:

„Die Politisierung des gesetzlichen Mindestlohns bedeutet nach der Umwandlung des Soli in eine Strafsteuer für die Mittelschicht einen weiteren schweren Vertrauensbruch der Politik. Mit einem Sprung auf 12 Euro Mindestlohn pro Stunde wäre das Versprechen hinfällig, die Entwicklung an die allgemeine Lohnentwicklung zu koppeln und so für unsere Betriebe kalkulierbar zu machen. Die exzessive Regulierungswut der Koalition führt nun zu einem unverkennbaren Eingriff in die Tarifautonomie und die Entkopplung der Lohnfindung in den unteren Lohngruppen von der Produktivitätsentwicklung. Es ist ein großer Fehler, den Arbeitsmarkt und die dezentrale Lohnfindung zum sozialpolitischen Reparaturbetrieb umzurüsten und so das untere Lohnsegment, das vielen Menschen als Einstieg in das Berufsleben dient, regulatorisch abzuschließen. Kleine und mittlere Unternehmen finden in dieser Koalition der Sozialstaatsingenieure keine Sachwalter der ordnungspolitischen Vernunft. Geht die Konjunktur in die Knie, wird sich diese Politik bitter rächen.“

Als nächstes:

Kostentreiber EEG

Nicht verpassen:

Kindern Hoffnung schenken

Design aus dem 3D-Drucker

IT&Technik

Progressive Innovationspolitik – Strukturpolitik in NRW gestalten, 20. – 21. Mai 2022, Düsseldorf

Events

Mann und Frau unterhalten sich Mann und Frau unterhalten sich

VIER PFOTEN eröffnet Pop-Up-Gallery in den Düsseldorf Arcaden

Politik&Gesellschaft

Hand tippt am Notebook Hand tippt am Notebook

Smartphone Fotografie startet in den Osterferien

Kids

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen