Connect with us

Kultur

Weitere Star-Solisten komplettieren neue Disney In Concert-Show „Dreams Come True“

Mit: Anton Zetterholm, Sabrina Weckerlin, Enrico de Pieri, Lisa Antoni und Philipp Büttner • Stargast ist Mandy Capristo • Fernsehmoderator Jan Köppen führt durch die Inszenierung.

HalleWestfalen. Erleben wie Disney-Träume wahr werden und die zauberhaften Welten großartiger Filmmusik genießen. Die neue Show „Dreams Come True“ aus der erfolgreichen „Disney In Concert“-Reihe gastiert am 14. März (Samstag) 2020, ab 18.00 Uhr, erstmals in HalleWestfalen. Und die schönsten Disney-Songs werden von den Star-Solisten um Mandy Capristo, Anton Zetterholm, Sabrina Weckerlin, Enrico de Pieri, Lisa Antoni und Philipp Büttner gemeinsam mit dem Hollywood-Sound-Orchester unter der Leitung von Wilhelm Keitel live auf der Konzertbühne der ostwestfälischen Eventarena dargeboten. Moderator dieser aufwendigen Live-Inszenierung wird Jan Köppen sein. Der deutsche Fernsehmoderator und DJ ist hauptsächlich bekannt durch seine Sendungen beim Musiksender VIVA sowie unter anderem bei Sky, RTL oder auch beim Disney Channel.

Als kleine Träume fliegen lernten, einfach alles möglich erschien und in den kleinsten Augenblicken der größte Zauber steckte, war sie immer mit dabei: eine der wundervollen Melodien aus den Lieblings-Disney-Filmen. Diese einzigartigen Soundtracks echter musikalischer Meisterwerke, in denen Träume wahr werden können, wenn man nur fest genug daran glaubt und seinem Herzen folgt. Die fantastischen Geschichten begleiten uns ein Leben lang, denn sobald „unser Disney-Lied“ erklingt, werden die schönsten Erinnerungen geweckt. Von der Magie der kleinen Momente bis zur atemberaubenden Wucht der großen Emotionen, begleitet von faszinierenden Special Effects und einer überwältigenden multimedialen Darbietung der Filmszenen, entstehen einige unvergessliche Stunden, in denen die Zuschauer losfliegen und träumen können.

Das Konzept, die berühmtesten Filmszenen mit der Live-Performance der besten Disney-Songs aus über achtzig Jahren Filmgeschichte zu verknüpfen, erschafft einen mitreißenden Konzertabend im GERRY WEBER STADION, an denen jeder Besucher in eigenen Erinnerungen schwelgen und gleichzeitig mit Familie, Freunden und vielen Gleichgesinnten dieses unbeschreibliche Gänsehaut-Feeling erleben kann. Die Star-Solisten nehmen das ostwestfälische Publikum unter Begleitung des herausragenden Hollywood-Sound-Orchestras mit auf eine bunte Reise voller Träume tief unter dem Meer, inmitten des Dschungels oder auf den weiten Ozean.

So dürfen sich die Zuschauer auf die Crème de la Crème der besten Sänger und Sängerinnen aus der Musical-Welt freuen. Enrico de Pieri, Lisa Antoni und Philipp Büttner stehen 2020 das erste Mal für „Disney in Concert“ auf der Bühne. De Pieri spielte bereits die Rolle des „Dschinni“ im Disney-Musical „Aladdin“. Die österreichische Musical-Darstellerin Lisa Antoni konnte man zuletzt als deutsche Gesangsstimme der „Mary Poppins“ in Disney’s Film „Mary Poppins Rückkehr“ hören. Philipp Büttner erfüllte sich 2016 mit der Erstbesetzung des „Aladdin“ im gleichnamigen Disney-Musical einen großen Traum. Die beiden beliebten Musical-Gesichter Sabrina Weckerlin und Anton Zetterholm waren bereits bei den vergangenen Tourneen dabei.

Unterstützt werden die Solisten von Publikumsliebling Mandy Carpristo, die bei der „Disney In Concert“-Reihe als Stargast mitwirken wird. Bereits 2018 konnte die gebürtige Mannheimerin im Musical „Aladdin“ in die fantasievolle Disney-Welt eintauchen, als sie die Rolle der „Prinzessin Jasmin“ übernahm.

Eintrittskarten sind zum Preis ab 59,90 Euro unter der telefonischen Hotline (05201) 81 80 erhältlich. Des Weiteren via Internet unter www.gerryweber-world.de sowie bei allen eventim-Vorverkaufsstellen. Das TICKET CENTER ist wie folgt zu erreichen: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen), 33790 HalleWestfalen.

Plakat Plakat

LET’S DANCE – Die Live-Tour 2019

Freizeit

Russlands Tennis-Star Karen Khachanov unterschreibt Drei-Jahres-Vertrag Russlands Tennis-Star Karen Khachanov unterschreibt Drei-Jahres-Vertrag

Russlands Tennis-Star Karen Khachanov unterschreibt Drei-Jahres-Vertrag

Sport

Portrait Olaf Schubert Portrait Olaf Schubert

„Zeit für Rebellen“

Kultur

Joja Wendt sitzt zwischen Schallplatten. Joja Wendt sitzt zwischen Schallplatten.

Deutschlands erfolgreichster Pianist am Flügel begeistert virtuos erstmals in HalleWestfalen

Kultur

Werbung
Connect