Connect with us

News aus Arnsberg

Stadt Geseke: Bauarbeiten Bürener Straße

Kanalsanierung, Erneuerung Gehwege und Fahrbahn sowie barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen.

Der vorhandene Mischwasserkanal der Bürener Straße, zwischen dem Kreisverkehr van-der-Reis-Weg und dem Kreisverkehr B1 muss saniert werden. Gleichzeitig mit dieser Maßnahme werden Gehwege und Fahrbahn in diesem Bereich erneuert und die vorhandenen Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut.

Die Bauarbeiten der Gemeinschaftsbaumaßnahme von Straßen NRW und Stadt Geseke beginnen im Laufe der 25. Kalenderwoche und werden voraussichtlich acht Monate dauern. Die Maßnahme beginnt mit der Sanierung des Mischwasserkanals und der Gehweg- und Fahrbahnerneuerung sowie dem barrierefreien Ausbau der Haltestellen auf der östlichen Seite, an der Einmündung Kahrweg. Der Verkehr wird in dieser Zeit zweispurig auf der westlichen Fahrbahnseite geführt. Der Fußweg kann ebenso auf dieser Straßenseite genutzt werden. Nach der Fertigstellung werden die Bauarbeiten auf die westliche Seite verlegt. Hier werden Gehweg und Fahrbahn erneuert und die Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Zu Beginn der Arbeiten ist es zunächst erforderlich, die Einmündung Kahrweg/Bürener Straße für den Verkehr zu sperren. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Stadt Geseke und die ausführende Firma bitten um Verständnis und Geduld.

Die Kosten der Bau- und Sanierungsmaßnahme von Straßen NRW und Stadt Geseke belaufen sich auf insgesamt rund 1.534.272 €. Die Stadt Geseke trägt die Kosten für die Sanierung des Kanals (~409.886 €), der Gehwege (~ 330.618 €) sowie den barrierefreien Ausbau der Bushaltestellen. Dieser Ausbau der barrierefreien Mobilität im ÖPNV (Öffentlicher Personen-Nahverkehr) wird vom Land NRW über den Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) als Investitionsmaßnahme in die Infrastruktur des ÖPNV mit 90% gefördert. Die Kosten der Stadt an dem Ausbau der vier Bushaltestellen an der Bürener Straße betragen, nach Abzug der 90% Landesförderung, ~35.242 €. Straßen NRW trägt die Ausgaben für die Fahrbahnerneuerung in Höhe von rund 758.526 €.

Glasfaseranschlüsse Glasfaseranschlüsse

Wissing setzt bei Breitbandförderung auf Konfrontation mit Ländern und Kommunen

IT&Technik

Arbeiten für den Hochwasserschutz Mönninghausen führen zur Vollsperrung des Vitusweges

Auto&Verkehr

Mann saniert die Strasse Mann saniert die Strasse

Kanal- und Straßensanierung Nordmauer in Geseke

Auto&Verkehr

Supermarkt Parkplatz Supermarkt Parkplatz

Numbat und tegut… realisieren Schnellladeangebot an weitestgehend allen Standorten in Deutschland

Allgemein

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen