Connect with us

Buchtipp

Alles Liebe. Familienleben mit einem Gendefekt

Alles Liebe. Familienleben mit einem Gendefekt

Vier Kinder, ein Haus im Grünen, eine Schauspielkarriere und ein erfolgreicher Blog – Shari und André Dietz hatten immer einen Plan, bis das
Leben dazwischen kam: Eine lebensbedrohliche Fehlbildung bei der Geburt
des ersten Kindes zusammen mit lebensgefährlichen Komplikationen bei
Shari. Dann ein Gendefekt bei ihrem zweiten Kind, der erst nach jahrelanger Ärzteodyssee diagnostiziert wurde und der seither das Leben der Großfamilie Dietz unvorhersehbar macht.

Doch jeder dieser vermeintlichen Rückschläge hat Shari und André
in ihrer Liebe bestärkt und ihr Leben bereichert. Wie sie all das stemmen,
in schwachen Momenten den Mut nicht verlieren und trotz (oder gerade)
wegen des Chaos in ihrem Leben so verliebt sind wie am ersten Tag, beschreiben sie in „Wir hatten einen Plan“. Humorvoll, sachkundig und erstaunlich offen schildern sie die alltäglichen Auswirkungen einer schweren Behinderung im Allgemeinen und des seltenen „Angelman-Syndroms“ – unter dem Tochter Mari leidet – im Besonderen, wobei sie Berührungsängste abbauen, aufklären und anderen Familien Mut machen möchten. Und das ohne erhobenen Zeigefinger, dafür mit viel Optimismus und Lebensfreude.

Sie beleuchten schonungslos ihre inneren Konflikte, teilen ihre ganz
persönlichen Gedanken zu Inklusion, Pränatal-Diagnostik oder Schicksal
und schildern ihre zwischenmenschlichen Auseinandersetzungen – beispielweise mit unverbesserlichen Impfgegnern. Gleichzeitig geben Shari
und André Dietz offen Einblick in die Anfänge ihrer Liebesbeziehung, ihr
Erfolgsgeheimnis als Paar und ihren turbulenten Alltag als Vierfach-Eltern.
Wie das Paar sein Schicksal als Chance gesehen und trotzdem das große
Glück gefunden hat, wie es den kleinen und großen Katastrophen des
Alltags trotzt, wie die Familie gelernt hat, das Leben zu genießen – davon
erzählt dieses Buch. „Wir hatten einen Plan“ zeigt, wie schlecht es Familie
Dietz zwischenzeitlich ergangen ist, aber vor allem, wie sie es geschafft
haben, weiterzumachen und wieder glücklich zu sein.

Shari und André Dietz
Wir hatten einen Plan
240 Seiten
Klappenbroschur, Format 13,5 × 21 cm
Auch als E-Book erhältlich
ISBN 978-3-8419-0655-7
D 17,95 €, A 18,50 €

Foto: Edel Books

Als nächstes:

Mein Date mit der Welt

Nicht verpassen:

Ein Mann ein Bord

Werbung
Connect