Connect with us

Kirche&Religion

Einführung in das kontemplative Gebet

Abendreihe im Haus Maria Immaculata in Paderborn ab 15.11.2016

“Sei still und erkenne, dass ich Gott bin”

Paderborn. Kontemplation meint die innere “Schau Gottes”, im Sinne eines aufmerksamen, schweigenden Sich-hinein-Gebens in die erfahrbare Gegenwart Gottes. Die Teilnehmer lernen mit den Herausforderungen des Alltags umzugehen und bekommen durch neutestamentliche-exegetische Einführungen die Haltung der Wahrnehmung von Gott und Mensch vermittelt. Ziel ist es zu erkennen, wie sich die kontemplative Haltung mit der Alltäglichkeit des Mensch-Seins verträgt und welche Antworten die Bibel und die Mystik den Menschen von heute geben können.

Die regelmäßige Teilnahme an den Abenden und ein Wochenende im Dezember bilden den verbindlichen äußeren Rahmen für den Kurs.

Leitung: Prof. Dr. theol. Christiane Koch
Anmeldung und Infos: 05251-697-300

Werbung
Connect