Connect with us

Gesundheit

Pink Ribbon ist wieder unterwegs

Die PINK RIBBON SCHLEIFENROUTE 2016: auf dem Fahrrad durch Deutschland und die Schweiz … und einmal um die Erde

4.500 km umfasst die Schleifenroute durch Deutschland und die Schweiz. Die Bevölkerung wird auch in diesem Jahr wieder aufgerufen, von April bis Oktober möglichst häufig Radstrecken auf der Schleifenroute zu fahren und die zurückgelegten Kilometer zu spenden.

Die Schleifenroute setzt sich aus über 200 Tagesetappen mit je 40 km bis 100 km zusammen. Alle Tagesetappen aneinandergereiht ergeben ein riesiges Pink Ribbon (rosa Schleife) über Deutschland und eine Gesamtlänge von 4.500 km. In Deutschland führt die Schleifenroute von Konstanz im Südwesten über Kassel in der Mitte hoch nach Hamburg und zurück bis Passau im Südosten. Das Besondere: Die nationale Aktion wird erst durch viele regionale Aktivitäten das Jahresziel erreichen können. Die Gemeinschaft der Bürger ist gefragt.

Die Ziele:

a) Einmal um die Erde Im vergangenen Jahr lautete das Ziel, die gesamte Strecke über 4.500 km von April bis Oktober 2015 gemeinsam mindestens einmal zurückzulegen – am Ende standen über 77.000 km auf dem Kilometerzähler! 2016 soll nun auf jeden Fall eine Gesamtkilometerzahl von 40.000 erreicht werden, das entspricht etwa einmal um die Erde.

b) Bewegung und Gesundheit

Jeder kann mitmachen und die umfangreichen Radroutenempfehlungen nutzen. Das tut der eigenen Gesundheit gut und hilft zugleich, noch mehr Aufmerksamkeit für das Thema Brustkrebs zu schaffen. Jeder Einzelne erhält durch die Schleifenroute die Möglichkeit, im eigenen persönlichen Rahmen einen Beitrag zu leisten – und etwas für die eigene gesundheitliche Vorsorge zu tun. Denn regelmäßige Bewegung kann das Brustkrebsrisiko senken.

Die Aktion fördert insbesondere das bürgerliche Engagement und ermöglicht es Gruppen, gemeinsam ein schönes Zeichen zu setzten. Es geht nicht um Geld, denn gespendet werden Kilometer. So wird die individuelle, gesundheitsförderliche Aktivität zu einer Aktion, die ganz Deutschland bewegt.

Prominente Unterstützung

Um dem Projekt noch mehr Beachtung zu schenken, begleiten prominente Persönlichkeiten in der Schweiz und in Deutschland die Bewegung. So wird unter anderem Biathlon-Star Kati Wilhelm die Schleifenroute in Deutschland tatkräftig und auch auf dem Rad unterstützen.

Routenplaner – Tourenplanung

Pink Ribbon Deutschland stellt mit dem eigenen Routenplaner über 200 Tourenplanungen zur sofortigen Nutzung zur Verfügung. Nutzer können eigene Streckenabschnitte auf den Übersichts- und Detailkarten selbst auswählen. Diverse Suchfunktionen, Darstellung der Touren mit interaktivem Höhenprofil, Ausdruck der Toureninformationen als PDF-Datei, Download von GPX-Dateien, mobiloptimierte Darstellung etc. – dies sind nur einige der praktischen Features, die es für jeden Bürger einfach machen, an der Aktion teilzunehmen.

Die Schleifenroute ist ein Partnerprojekt mit Pink Ribbon Schweiz.

Weitere Informationen unter: www.schleifenroute.de

Fakten zum Thema Brustkrebs

Brustkrebs ist in den westlichen Staaten die häufigste und gefährlichste Krebsart bei Frauen, jede achte Frau erkrankt hier im Laufe ihres Lebens. Allein in Deutschland sind das jährlich rund 70.000 Neuerkrankungen. Doch was viele nicht wissen: Die Überlebensrate beträgt 79 Prozent, bezogen auf 5 Jahre. Grundlage für die mögliche Heilung ist unter anderem die frühe Erkennung der Krankheit.

Pink Ribbon – Aufklärung und Aufmerksamkeit

Die Pink Ribbon Kampagne in Deutschland ist langfristig und ganzjährig angelegt, denn Brustkrebs soll nicht nur im "Brustkrebsmonat Oktober" thematisiert werden. Die Kampagne wird über Sponsoren finanziert und entwickelt gemeinsam mit den Trägern Projekte, die das bürgerliche Engagement fördern. So wird einerseits die öffentliche Wahrnehmung gesteigert, anderseits kann jeder direkt mitmachen. Dazu gehört es, sich beispielsweise mehr zu bewegen und somit das eigene Krebsrisiko zu senken. Mehr Aufmerksamkeit für das Thema führt aber auch zu mehr Aufmerksamkeit für betroffene Familien im eigenen Umfeld – denen jeder Unterstützung in ihrem erschwerten Alltag anbieten kann.

Pink Ribbon Deutschland erreicht eine unvergleichliche Kommunikationsbreite. Unzählige Menschen können durch diese gemeinsame Arbeit jedes Jahr in ihrer Lebenswelt erreicht werden. Denn jeder Mensch, der aufgrund der Kommunikation von Pink Ribbon Deutschland beginnt, den eigenen Körper bewusster wahrzunehmen, hat den ersten Schritt hin zur Früherkennung getan. Jeder Kontakt zählt.

Werbung
Connect