Connect with us

Kreis Lippe

Letzte Vorstellung vor der Sommerpause

Kasper und der Kobold

Am Sonntag, dem 14. Juni 2015, um 15 Uhr, auf der Puppenbühne im Lippischen Landesmuseum Detmold.

Detmold. Bevor Kasper sich in die Sommerferien verabschiedet erlebt er noch ein spannendes Abenteuer. Ein frecher Kobold treibt allerlei Streiche im Museum. Hans-Dieter Wollmann bringt Leben auf die Puppenbühne in der Spielzeugabteilung des Landesmuseums. “Es ist so schön, mit welcher Begeisterungdie Kinder bei den Geschichten mitmachen. In den Abenteuern mit Kasper beziehe ich die kleinen Zuschauer immer mit ein. Das ist mir wichtig und macht den Kindern Spaß”, erklärt Wollmann sein Konzept. Ein sehr erfolgreiches: seit über zehn Jahren unterhält Wollmann im Museum Kinder, aber auch Erwachsene mit seinen Puppen. Fröhliches Lachen und laute Anfeuerungsrufe der Kinder werden am Sonntag, dem 14. Juni 2015, zu hören sein, bevor Kasper in die Sommerpause geht.

Sonntag, 14. Juni 2015, 15.00 Uhr
Kasper und der Kobold
Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren
Kosten: 3,00 €
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Voranmeldung gebeten:
05231 99250 oder shop@lippisches-landesmuseum.de

Nicht verpassen:

Unser täglich Brot

Werbung
Connect