Connect with us

Sport in Paderborn

Freundschaftslehrgang Hap-Ki-Do, Judo und Brasilian Jiu Jitsu

Freundschaftslehrgang Hap-Ki-Do, Judo und Brasilian Jiu Jitsu

Judo, Jiu Jitsu und Hap-Ki-Do. Hier werden alle Kampfbereiche vereint. Bei dem Freundschaftslehrgang am vergangenen Samstag in Paderborn konnten die Sportler aus Paderborn und Marsberg ihre Verteidigungsfähigkeiten in allen Distanzen erproben.

Fabian Ludolph und Andreas Hillemeyer, Trainer und Schwarzgurtträger des Hap-Ki-Do-Clubs Paderborn, zeigten zunächst Schlag- und Tritttechniken zur Abwehr eines Gegners aus der Distanz. Sollte es einem Gegenspieler gelungen sein, nah an den Körper heranzukommen und zum Beispiel eine Hand zu fassen, gibt es Verteidigungstechniken aus dem Hap-Ki-Do oder Judowürfe.

Judo und Jiu Jitsu haben ihren Schwerpunkt im Nahkampf mit Körperberührung. Dieser beginnt zunächst im Stand. Nach einem Wurf versuchen die Sportler dann den jeweils anderen mit einer Technik zu bezwingen.

Der Freundschaftslehrgang ist eine gelungene Möglichkeit, die Techniken der Vereinsmitglieder zu erweitern und über den "Tellerrand" der eigenen Sportart hinauszusehen.

Die Hap-Ki-Do Trainer sind links im Bild (kniend links Fabian Ludoph daneben Andreas Hillemeyer)

Judo wurde von Robert Heuschneider (kniend rechts im weißen Anzug), Brasilian Jiu Jitsu von Robers Siebers (kniend links im weißen Anzug) gezeigt.

Werbung
Connect
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen