Connect with us

Freizeit

Mit 315 Teilen zum eigenen Schloss

Mit 315 Teilen zum eigenen Schloss

König Ludwig II. zog 1884 in sein Schloss Neuschwanstein bei Füssen ein. Bereits 1869 wurde mit dem Bau des Schlosses begonnen. Das Bauwerk besteht aus zahlreichen Türmen, Ziertürmchen, Giebeln, Balkonen, Zinnen und Skulpturen und spiegelt die Zeit der Romantik wieder. Jährlich von über 1,3 Millionen Touristen besucht, ist Neuschwanstein eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Neuschwanstein für zu Hause. Das 3D Puzzle von Ravensburger macht es möglich.

Mit 315 Teilen zum eigenen Schloss Zunächst steht nach Öffnen des Kartons noch weiteres Öffnen bevor. Nämlich die vielen kleinen Tütchen mit den verschiedensten Teilen des Puzzles. Alles ist ordentlich verpackt. Zuerst schaut es aus, wie ein großes Durcheinander doch die bebilderte Anleitung bringt schnell Licht ins Dunkel.

Erst die Bodenplatte aufstellen, dann am besten die einzelnen Puzzleteile bereitlegen. Diese sind aus Kunststoff und mit einer Easy-Klick Vorrichtung und Steckverbindungen versehen. Da es ja ein 3D Objekt wird, gibt es auch Eckteile. Sie sind leicht knickbar und sollten auch anfangs schon geknickt werden, um für ihren Einsatz bereitzustehen. Alle 216 Puzzleteile sind auf der Rückseite nummeriert, so kann nichts schiefgehen.

Mit 315 Teilen zum eigenen SchlossSind alle Puzzleteile verbaut ist der erste große Schritt getan. Weiter geht es mit den großen Konstruktionsteilen. Dieses Puzzle hat insgesamt 99 Stück. Keine Angst. Hört sich viel an. Und oft ist ersichtlich, wo ein Teil seinen Platz findet. Und wenn nicht, die Anleitung liegt ja parat.

Schwierig ist es nicht, es würden bestimmt schon Kinder ab 10 Jahren locker mit diesem 3D Projekt umgehen können. Toll schaut es aus, wenn das romantische Schloss fertig ist.

Ravensburger 3D Puzzle
Neuschwanstein
12-99 Jahre
Art.-Nr. 12 573 9

Fotos: by IDa

Werbung
Connect