Connect with us

Kids

Landesmeisterschaft der Formel 1 in der Schule

Mit durchdrehenden Reifen starten die Rennwagen, um bereits nach wenigen Sekunden die Ziellinie zu überqueren. Dazwischen liegen eine rasante Beschleunigung und ein spannender Kampf um Sekundenbruchteile.

Formel 1 in der Schule heißt der Wettbewerb, bei dem Jugendliche ihre selbst gebauten mit Gaskartuschen angetriebenen kleinen Fahrzeuge auf die Piste schicken. Die Landesmeisterschaft Nordrhein-Westfalen findet am

Samstag, 7. März im Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7 in Paderborn statt.

Wie bei der “großen” Formel 1 geht es vor allem um eine gute Konstruktion der Fahrzeuge. Die Teams haben in monatelanger Arbeit an der Windschnittigkeit und der Mechanik der Autos gewerkelt. In die Bewertung fließen daher nicht nur die Rennergebnisse ein, sondern entscheidend ist die Teamleistung aus Konstruktion, Fertigung, Reaktionszeit, Fahrzeuggeschwindigkeit, Businessplan und Präsentation.

32 Mannschaften sind in Paderborn am Start. Die ersten Rennwagen gehen um 8.20 Uhr auf die Strecke, um 17 Uhr steht die Siegerehrung auf dem Programm. Als Ziel lockt die Teilnahme an der Weltmeisterschaft, die im Vorfeld eines Formel 1 Grand Prix stattfindet.

Zuschauer sind herzlich willkommen. Sie können bei freiem Eintritt die Rennen verfolgen.

Werbung
Connect