Connect with us

Freizeit

Eine traumhafte Erholungsreise FAHRENHAIDT

Eine traumhafte Erholungsreise  FAHRENHAIDT

Fahrenhaidt "The Book of Nature"

Veröffentlichungstermin 6. Februar 2015

Langzeiturlaub in der Natur ist für Viele nicht drin. Wer sich diese regelmäßige Erholung nicht leisten möchte, kann sich die benötigte Entspannung jetzt einfach nach Hause holen. FAHRENHAIDT haben mit The Book of Nature ein Album geschaffen, bei dem der Hörer abschaltet und auf eine Reise durch die wunderschöne Natur geht. Ob relaxt auf dem Sofa oder in der Rush-Hour in der Bahn. Songs wie "Frozen Silence" oder "Wildfire" holen den Hörer in jeder Alltagssituation ab und eröffnen eine Welt, in der die Füsse glitzern und die Luft nach frischem Regen riecht

Mit The Book of Nature liefert das Duo FAHRENHAIDT am 06. Februar ein einzigartiges Erstlingswerk ab. Die ruhigen Klavierpassagen schaffen, gepaart mit dem orchestralen Klang, den Chören und den zarten Stimmen der drei Gastsängerinnen eine Traumwelt. Harmonische Melodien sind satt an Klängen der Natur, etwa dem stetigen Rauschen eines Baches oder Vogelgesang.

FAHRENHAIDT ist das neue Projekt der beiden Berliner Erik Macholl und Andreas John. Beide sind erfahrene Komponisten, Musiker und Produzenten für bekannte deutsche Künstler. Als JMC Music produzieren sie Videos und Werbespots. 2015 ist es für beide an der Zeit für ein ganz neues Projekt. Sie wenden sich mit The Book of Nature ganz dem musikalischen Ursprung zu und versuchen ihren Hörern mit ihrer entschleunigten Musik die Flucht aus dem Alltag zu erleichtern.

Für The Book of Nature habeen sich FAHRENHAIDT drei hochkarätige Gastsängerinnen ins Boot geholt. Die 21-jährige Emmelie de Forest gewann 2013 für Dänemakr mi dem Song "Only Teardrops" den Eurovion Song Contest in Malmö. Neben ihr sind Amanda Pedersen und die Kanadierin Alice Merton in zahlreichen Songs vertreten.

Foto: by IDA

Werbung
Connect